Nach meinem Studium der Elektrotechnik an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken, habe ich am Institut für Roboterforschung in Dortmund im Fachbereich Elektrotechnik promoviert. Im Anschluss an diese wissenschaftliche Tätigkeit war ich im industriellen Umfeld erfolgreich als Projektleiterin tätig.

Detaillierte Informationen finden Sie weiter unten.

Studium

  • Doktor der Ingenieurwissenschaften (Dr.-Ing.): Institut für Roboterforschung, Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der Universität Dortmund, 
    Dissertation: "Prozessorientierte Handlungsplanung für Mehragentensysteme"
  • Diplom-Ingenieurin (Dipl.-Ing.): Universität des Saarlandes, Saarbrücken, Fachbereich Elektrotechnik, Studienrichtung Automatisierungstechnik, 
    Diplomarbeit: "Entwicklung eines numerischen Verfahrens zur Planung von Trajektorien für Roboter"

Berufserfahrung

  • Entwicklung von intelligenten Robotersteuerungen, mit Promotion assoziierte Projektarbeit: Institut für Roboterforschung und Lehrstuhl für Automatisierung und Robotertechnologie der Universität Dortmund
  • Mitarbeit an der Entwicklung eines Forstmaschinensimulators: Institut für Roboterforschung und Lehrstuhl für Automatisierung und Robotertechnologie der Universität Dortmund
  • Projektleitung Produktionstechnik (Project Manager Production Technology): BenQ Mobile GmbH & Co. OHG (ehemals Siemens AG - Communications) in Kamp-Lintfort 
  • Teilprojektleitung Produkteinleitung: Siemens AG- Communications in Kamp-Lintfort 
  • Umsetzung neuer Automatisierungspotenziale: Siemens AG- Communications in Kamp-Lintfort 
  • Umsetzung kundenspezifischer Software-Lösungen 

Veröffentlichungen

 Privat

Neben meiner freiberuflichen Tätigkeit bin ich noch in folgenden Bereichen engagiert:

  • Familienmanagerin seit 2006 
  • Schulelternsprecherin des Johannes-Kepler-Gymnasiums, Lebach, seit 2018
  • Vorsitzende des Berg- und Hüttenarbeitervereins Schmelz-Außen seit 2017
  • Pfarrgemeinde "St. Marien" Schmelz-Außen:
    • Vorsitzende des Pfarrgemeinderates seit 2007
    • stellvertretende Vorsitzende der Kolpingsfamilie Schmelz St. Marien seit 2007
    • Mitglied im Liturgiekreis der kfd St. Marien seit 2012
    • Mitglied im Pfarreienrat und diversen Ausschüssen
    • Öffentlichkeitsarbeit
    • Familienkirche
    • HALTEpunkt.

u.v.m.